Ausbildungsinhalte

Verbunden sein

geerdet sein – bedingungslos lieben

Vom Verstand ins Herz

vom Denken ins Fühlen

Sei DU die Veränderung
In uns aufräumen

Veränderung hinderlicher Glaubenssätze – DNA Neu-Programmierung – Selbsthypnose – Gedankenkontrolle – Gedankenhygiene

Wie erreichst Du innerhalb kürzester Zeit Deine Ziele? (Gesundheit / Beruf / Partnerschaft / Wohlstand)
Erreiche Deine Wunschfigur

Die Ursache von Übergewicht ist selten die Genetik, die Ernährung oder mangelnde Bewegung. Äußerliche Schwere entsteht durch innerliche Schwere. Erst, wenn wir uns von unserem inneren Ballast trennen, können wir nicht nur ein anhaltendes Wunschgewicht erreichen, sondern uns von jeglichem Ballast in unserem Leben erleichtern.

Bewusstes Atmen

und Entspannungstechniken

Starke energetische Schutztechniken

in der Selbst- sowie der Fremdanwendung
(für Menschen, Tiere, Pflanzen, Gebäude, Autos, Flugzeuge etc.)

Liebe DICH – Nur Mut! Codewort: Eigenliebe

Deine Seele und somit auch Dein Körper können nur durch Selbstliebe heilen, denn Selbstliebe ist Selbstheilung. DU bist erst DU, wenn DU DICH selbst liebst.

Befreiung von bewussten und unbewussten seelischen und emotionalen Blockaden / Traumata
Auffüllen einer energetischen Lücke

nach Befreiung von Blockaden, Schmerzen, Krankheiten, Problemen

Auflösen von unerwünschten und nicht mehr benötigten energetischen Verbindungen
Auflösungstechnik nach Trennungen

(Ehe, Partnerschaft)

SHA® – Aktiviere Deine Selbstheilungskräfte

und Deinen inneren Arzt in Dir (NACHHALTIG!) in der Selbst-, Fremd- und Fernanwendung

Organ-Uhr

Die TCM betrachtet den Menschen als Einheit von Seele, Geist und Körper. Die Lebenskraft Qi sorgt dafür, dass dieses System harmonisch funktioniert. Dazu durchströmt sie permanent den Körper in unsichtbaren Energiebahnen, den Meridianen. Es gibt 12 Hauptmeridiane, die alle miteinander verknüpft und jeweils einem Organ zugeordnet sind. So wurde die Organ-Uhr nach TCM-Regeln entsprechend erstellt. Es lassen sich anhand von Uhrzeiten, zu denen wiederkehrende Störungen der Gesundheit auftreten, Rückschlüsse auf Probleme eines bestimmten inneren Organs ziehen.

Chakren in göttliche Harmonie und Meridiane in Fluss bringen
Karma-Selbst-Reinigung
Ho´oponopono

Ein ganz mächtiges Reinigungs- und Vergebungsritual.

Am Anfang unseres Lebens ist unsere Seelenschale noch ganz rein und leer und leuchtet so hell, wie die Sonne. Im Laufe unseres Lebens wird diese jedoch durch verschiedene Ereignisse, Verletzungen, Enttäuschungen, Missverständnissen immer dunkler und dunkler und strahlt gar nicht mehr. Durch dieses wundervolle hawaiianisch-schamanische Reinigungs- und Vergebungsritual bringst Du Deine Seelenschale wieder zum Strahlen.

Befreiung von Süchten und Allergien
Lerne die Kommunikation mit Deinem geistigen Team
Die geistigen Gesetzte und Ihre Resonanzkraft

Jede Ursache hat ihre Wirkung - jede Wirkung hat ihre Ursache. Alles geschieht gesetzmäßig.

Kommunikation mit Deiner Seele

Seelenflüstern

Intuition
Geistiges Heilen
Lerne die Aura zu sehen

zu erspüren – zu lesen – zu reinigen – zu schützen – zu heilen

Öffnen des dritten Auges in der Selbst- sowie der Fremdanwendung
Abgespaltene Seelenanteile zusammenführen
Geistige Wirbelsäulen-Begradigung
Mental-Hypnose und Selbsthypnose
Informationsfeld der Nahrung verändern
Energetische Notfall-Hilfen

für Herzinfarkt, Blutungen, Bluthochdruck, Migräne, Kopfschmerzen, Prostata-Beschwerden, Präventivmaßnahmen zur Stärkung der Prostata, Entstörung von Narben und Tätowierungen

Das Pippilotta-Prinzip: „Ich mache mir die Welt, wie sie mir gefällt“.

Zitate aus dem Buch von Pippi Langstrumpf:

„Oh, ich muss heute wieder einen Glückstag haben. Polizisten sind das Beste, was ich kenne – gleich nach Rhabarbergrütze.“

(Kapitel 3: Pippi spielt Fangen mit Polizisten)

„Singt ruhig, ich erhole mich inzwischen ein bisschen. Zuviel Gelehrsamkeit kann selbst den Gesündesten kaputt machen.“

(Kapitel 4: Pippi geht in die Schule)

„Nicht? Aber genau das tue ich. Ich lüge so, dass meine Zunge schwarz wird, hörst du das denn nicht? Du musst doch merken, dass das gelogen ist. Du darfst dir doch nicht alles Mögliche von den Leuten einreden lassen!“

(Kapitel 5: Pippi sitzt auf dem Gartenzaun und klettert in den hohlen Baum)

„Gott bewahre“, schrie Pippi und kniff die Augen zusammen. „Kostet es Geld zuzusehen? Und hier glotze ich alle Tage! Wer weiß, für wie viel Geld ich schon geglotzt habe!“

(Kapitel 7: Pippi geht in den Zirkus)

„Knie – beugt!“, schrie Pippi und machte einen schönen Knicks. Dann lächelte sie Frau Settergren an und sagte mit ihrer gewöhnlichen Stimme: „Ich bin nämlich sehr schüchtern, und wenn ich mich nicht selber kommandiere, dann würde ich in der Diele stehen bleiben und nicht wagen hereinzukommen.“

(Kapitel 9: Pippi geht zum Kaffeekränzchen)

„Nachthemden sind nicht gefährlich. Sie beißen nur, wenn sie angegriffen werden.“

(Kapitel 11: Pippi feiert Geburtstag)

„Wie soll ich das wissen, wenn ich es noch nie versucht habe? Ich habe niemals ein Klavier gehabt, auf dem ich es probieren konnte. Und das sag ich dir, Klavier spielen ohne Klavier, dazu braucht man eine ungeheure Übung, bis man es kann.“

(Kapitel 13: Pippi geht einkaufen)

„Ja, die Zeit vergeht und man fängt an, alt zu werden. Im Herbst werde ich zehn Jahre alt und dann hat man wohl seine besten Tage hinter sich.“

(Kapitel 18: Pippi bekommt feinen Besuch)

„Ach was“, sagt Pippi. „Wenn das Herz nur warm ist und schlägt, wie es schlagen soll, dann friert man nicht.“

(Kapitel 31: Pippi verlässt die Taka-Tuka-Insel)

„Der Kalender der Villa Kunterbunt geht ganz schön nach. Ich muss ihn zu einem Kalendermacher bringen, dass er ihn richtig stellt und er wieder in Fahrt kommt.“

(Kapitel 32: Pippi Langstrumpf will nicht groß werden)

Unsere Techniken sind nach dem Asterix-Prinzip entwickelt und basieren auf verschiedenen Heilmethoden aus aller Welt und machen den Zaubertrank aus.

Hier ein Rezept-Auszug:

  • für jedes Thema individuell speziell entwickelte Frequenzen
  • TCM
  • Quantenheilung
  • heilende Mudras
  • Kosmische Heil-Symbole

und vielen wunderbaren Zutaten mehr.

Ihre Auswahl Artikel entfernt. Rückgängig
  • Du hast keine Leistungen ausgewählt.